RSS

Ein Herz für Blogs 2

16 Oct

ein-herz-fuer-blogs2Der Stylespion hat zu einer neuen Runde von “Ein Herz für Blogs” aufgerufen und ich mache da natürlich gerne mit.

Kurz und knapp, hier ein paar meiner Favoriten, die ihr mal besuchen solltet, falls ihr sie nicht ohnehin schon kennt:

.

holy fruit salad

«holy fruit salad!» ist ein Ausruf des Erstaunens von meinem alten Freund Robin. Robin ist wiederum der Freund von meinem alten Kumpel Batman, das ist der mit dem coolen Auto und der ewigen Lebenskrise. Mit beiden bin ich aufgewachsen. Dummerweise tragen beide ab und an Strumpfhosen.

«holy fruit salad!» denke auch ich gelegentlich in Anbetracht meiner kleinen täglichen Erlebnisse.
Soweit in Creezys eigenen Worten. Sie lebt in Berlin, fotografiert und bloggt, von ihrer Meinung zu weltbewegenden Ereignissen bis zum Brot vom Bäcker an der Ecke ist alles vertreten. Und dabei hat sie einen herrlich knochentrockenen Humor. Unbedingt mal reingucken!
.

Noch so ein Berliner, aber eher neu. (Er behauptet aus Bielefeld zugewandert zu sein, als wenn da jemand drauf reinfallen würde!) Schräg, sarkastisch, lustig und ein bisschen durchgeknallt, dabei immer sehr unterhaltsam.
.
.
Scot Stevenson, ein in Deutschland lebender Amerikaner, erklärt den Deutschen die USA. In a nutshell sozusagen. Oder in seinen eigenen Worten:

Nun gibt es keinen Mangel an deutschsprachigen Blogs über die USA. Aber sie sind irgendwie alle damit beschäftigt, das Land entweder als des Satans neue Heimat zu verdammen oder es als das neue Paradies zu vergöttern. Ein Blog, in dem einfach beschrieben wird, wie die Dinge funktionieren – was eine Nationalgarde ist, wie man Sheriff wird, was Root Beer ist – scheint es nicht zu geben.

Und genau diese Lücke soll dieses Blog schließen: „USA Erklärt“ will in leicht lesbarer Form Hintergrundwissen über die USA anbieten. Aufhänger ist dabei meist ein aktuelles Ereignis, an dem ein Grundprinzip erklärt werden kann. Die Einträge gehen damit vom Speziellen zum Allgemeinen und geben dabei idealerweise Wissen weiter, das jeder – ob rabiater Ami-Hasser oder eingefleischter Apple-Pie-Fan – nützlich finden kann.

Ein Blog das witzig zu lesen ist und bei dem man tatsächlich auch noch etwas lernen kann. Awesome!

.

Possums Welt

Die witzige Schreibe scheint bei Stevensons in der Familie zu liegen, denn dies ist der Blog der Dame des Hauses. Sie bloggt über “Die Welt, das Dorf, die Familie und ich”, nicht notgedrungen in dieser Reihenfolge. Ihre  Erlebnisse mit dem Autor (s.o.), Kind Nummer eins, Kind Nummer zwei und der Katze in ihrem binationalen Haushalt sind mehr als lesenswert. Nicht nur wer selbst Kinder hat, sollte dieses Blog auf keinen Fall verpassen.

.

Zuckernadel

Zum Schluss noch was ganz anderes. Maja näht Taschen. Das macht sie so toll, dass man auf ihrem Blog unbedingt einmal vorbeischauen sollte. Sie fertigt auch Taschen nach Wunsch an und hat einen Shop bei DaWanda.

 
1 Comment

Posted by on October 16, 2009 in Blog, Internet

 

Tags:

One response to “Ein Herz für Blogs 2

  1. Nadine

    October 18, 2009 at 11:35 am

    Dankeschön für die Erwähnung und vor allem für die Verlinkung meines Shops 🙂

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: