RSS

Mein kleiner Bento-Schrank

09 May

Wenn man erstmal mit Bento angefangen hat, sammelt sich im Laufe der Zeit ganz schön viel Zubehör zusammen, wie man hier und hier erkennen kann. Nicht nur die Boxen selbst, sondern auch kleine Behälter, Silikonförmchen, kleine Deko-Piekser, Bento-Gras oder Trennblätter, Ausstechförmchen und so weiter und so fort.

Das meiste von diesem Zeug ist ausserdem – passend zum Bento – klitzeklein, geht in normalen Schränken und Schubladen gerne mal verloren oder liegt irgendwo im Weg herum. Ordnung muss her. Bislang hatte ich mein Bentozubehör in zwei kleinen Schubladen in der Küche; dort sammelte sich aber auch alles unsortiert und das gab immer ein heilloses Gewühle. Vor allem morgens um sieben, wo ich alte Eule noch kaum aus den Augen gucken kann und froh bin, wenn beim Gemüse schnippeln alle Extremitäten dranbleiben.

Aber dieses Elend hat ab sofort ein Ende. Ich präsentiere hiermit (stolz wie Oskar!) mein neues Bento-Schränkchen:

Das ist ein Mini-Schubladenschrank, den es für kleines Geld im Baumarkt gab und den ich im Verlauf von zwei Wochenenden ein bisschen bunter gestaltet habe. Ein Nachmittag ging für die weiße Grundierung drauf; die Blumen und Schmetterlinge habe ich dann mit Bleistift vorgezeichnet und heute mit Farbe und einem dünnen Pinsel ausgemalt. Ursprünglich wollte ich es ja ein bisschen konservativer gestalten, aber dann ist der Frühling mit mir durchgegangen. Jetzt gefällt es mir richtig gut.

Und in den kleinen Schubladen kann ich jetzt wohlsortiert mein ganzes Zubehör unterbringen. Eventuell muss ich oben für die Boxen noch eine Art Reling anbringen, unter der Arbeitsfläche steht nämlich unsere Waschmaschine und wenn die schleudert, fangen die Boxen an zu wandern.

Und falls ich irgendwann noch mehr Boxen bekomme, muss ich vermutlich anbauen.😉

 
9 Comments

Posted by on May 9, 2010 in Bento

 

Tags: , , , ,

9 responses to “Mein kleiner Bento-Schrank

  1. mrs. steph

    May 9, 2010 at 7:35 pm

    Das sieht super aus!😆

     
  2. Sari

    May 9, 2010 at 7:44 pm

    Hm, so ein Schränkchen hab’ ich hier auch zu stehen…das wäre ja eine Idee …hm…
    aber für die Boxen reicht es auf keinen Fall aus *lach*

     
    • Andrea

      May 9, 2010 at 7:57 pm

      Für die Boxen werde ich irgendwann noch ein extra Regal anbringen – falls bzw. wenn es noch mehr werden.

       
  3. Melly

    May 9, 2010 at 8:48 pm

    Finde ich echt super, diese Idee. Und Dein Blog wird mich in der nächsten Zeit tatsächlich dazu bringen, mir auch Bento-Zubehör zuzulegen und nicht weiterhin einfallslos das Mittagessen in die nächste saubere Plastikdose zu klatschen. Gefällt mir alles ganz super. Vor allem, weil Du nicht versuchst, auf Krampf etwas typisch Japanisches in die Bento-Box zu bringen. Sondern eben nur etwas Leckeres zu Essen, das gut aussieht.

     
  4. Nadine

    May 10, 2010 at 10:34 am

    Pfiffig! Zumal es ja doch viel “Kleingewusel” ums Bentomachen gibt. Werd ich mir auch zulegen, danke für die Inspiration =)

     
  5. Mandy

    May 10, 2010 at 1:42 pm

    Also ich finde es total super, wie da der Frühling mit dir durchgegangen ist. Sch**ß auf konservativ! 😛

     
  6. Andrea

    May 10, 2010 at 5:13 pm

    @Mandy: Ja eben, meine Lieblingsfarbe ist ja auch BUNT!🙂

    @Melly: Das finde ich klasse, dass Du jetzt auch mit Bento angesteckt bist. Falls Du Anregungen oder Tipps brauchst oder einfach nur mit anderen schnacken willst, kannst Du gerne beim Bento-Forum ( http://bento-forum.de/index.php ) vorbeischauen. Und wenn Du Fragen hast, immer her damit!😉

     
  7. renate

    May 11, 2010 at 5:29 pm

    Gratuliere zum Bento-Schränkchen – war ja auch Zeit, bei so vielen Bento-Schächtelchen.😉

    Liebe Grüße – Renate

    P. S.: Die Deko erinnert mich ein bisschen an die Aufkleberchen, die man früher (vor vieeeeeeelen Jahren) in der Küche auf Schränke und Kühlschrank gepappt hat…

     
  8. Andrea

    May 11, 2010 at 5:31 pm

    Ja, die Prilblümchen hatte ich auch im Sinn, als ich mir das überlegt habe. Ich war gespannt, ob jemand darauf kommt…😉

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: