RSS

Bento #24: Dinka, donka…

18 May

Nach einer kreativen Pause jetzt wieder mal ein Bento. Heute ganz schwedisch:

Oben: Preiselbeeren, ein paar Schokoladenbonbons (stilecht wäre natürlich Daim gewesen, aber das hatten wir nicht) und ein schwedisches Zimtschneckchen.
Unten: Kartoffelpüree und Köttbullar (= schwedische Fleischklößchen)

Die Zimtschnecken heissen übrigens Kanelbullar und gebacken habe ich sie nach dem Rezept auf Terraginas Blog. Das ist sozusagen ein Bento voller Bullen heute.

Und was den Titel betrifft, liefert die Erklärung Hägar der Schreckliche:

 
4 Comments

Posted by on May 18, 2010 in Bento

 

Tags: , , ,

4 responses to “Bento #24: Dinka, donka…

  1. Nadine

    May 18, 2010 at 2:39 pm

    Einfach und lecker! Ich weiß nicht, warum es mir diesbezüglich so an Ideen mangelt. Wenn ich hier vorbeikomme denke ich “Na klaaar,…!”

     
  2. Andrea

    May 18, 2010 at 3:44 pm

    Ich mag gerne Bentos mit Thema, entweder optisch oder z.B. wie hier nach Ländern. Dann überlege ich, was es da so an Sachen gibt, die ins Bento passen.
    Aber keine Sorge, bei mir gibts auch Tage, wo mir absolut nichts einfällt. Zum Glück mache ich maximal drei Bentos die Woche (meistens weniger) und ich blogge auch nicht immer über jedes einzelne.😉

     
  3. Sarah

    May 19, 2010 at 5:08 pm

    Ich liebe Zimtschnecken. Als ich mein Auslandssemster in Finnland gemacht habe, gab es die dort auch. In Finnland heißen sie Korvapuusti. 🙂 Korvapuusti heißt übersetzt übrigens Ohrfeige. ^^

     
  4. Andrea

    May 20, 2010 at 10:11 pm

    Also wie man so etwas süßes und leckeres mit Ohrfeigen in Verbindung bringen kann, ist mir nun völlig unklar. Aber interessant zu wissen.

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: