RSS

Bento #25: Die Lehren des Baozi

19 May

Heute kamen ins Bento natürlich zwei von den gestern erstellten Dampfbrötchen. Der Rest ist übrigens mittlerweile verputzt; ein paar konnte ich gerade noch retten und einfrieren. Wenn man wie in diesem Falle schon etwas vorbereitet hat, dauert so ein Bento zusammenstellen keine zehn Minuten.

Oben: besagte Baozi auf einem Salatbett mit Möhrchenblumen
Unten: Chili-Soße zu den Baozi, Apfelstücke, Nüsse und ein Schoko-Bonbon

Mir fällt auf, dass ich in letzter Zeit fast nur noch die Eulen-Box benutze – kein Wunder, sie ist ja auch wesentlich größer als die anderen und reicht grade so für einen hungrigen Mann. Vermutlich brauche ich noch ein bis zwei weitere große Boxen. Ausgeguckt habe ich mir ja schon welche…🙂

 
5 Comments

Posted by on May 19, 2010 in Bento

 

Tags: , , ,

5 responses to “Bento #25: Die Lehren des Baozi

  1. simone

    May 19, 2010 at 5:22 pm

    huhu, mal ne kurze frage – ich lese jetzt so oft von bentos etc. ist bento jetzt so im kommen? hat bento eigene rezepte oder sind die alle selber ausgedacht?
    `
    lecker schauts ja aus🙂

     
    • Andrea

      May 20, 2010 at 10:02 pm

      Es sind keine besonderen Rezepte, eigentlich kann man alles ins Bento tun was man mag und was gut hineinpasst. Wenn man es ganz genau machen möchte, kann man sich natürlich an die japanischen Originalregeln halten, siehe dazu Nekobento: http://www.nekobento.com/?page=bentofaq
      Aber die meisten, die ich kenne, machen ihre Bentos einfach so, wie es ihnen Spass macht. Es muss schmecken, das ist das Wichtigste.

      Warum Bento jetzt gerade so “angesagt” ist, weiss ich auch nicht. Ich habe es, wie die meisten anderen, übers Internet gesehen, fand es lustig und habe einfach selbst damit angefangen. Es ist viel netter, als langweilige Stullenpakete oder Kantinenessen.

       
  2. taytom

    May 25, 2010 at 7:08 pm

    Ihr und Eure Bentos immer.. echt ey.. man, man, man.. 😮

    Warum?

    Weil Ihr mich angesteckt habt und ich mir vorhin tatsächlich eine Bento-Box und eine Austechform bestellt habe! YIPPIEH! 🙂

     
  3. Andrea

    May 25, 2010 at 8:11 pm

    Früher oder später kriegen wir sie alle! Muahahahaha!

    Warum sollte es dir auch besser ergehen als mir? Mich hat Sari infiziert!
    Keine Besserung in Sicht, zum Glück.🙂

     
  4. taytom

    May 26, 2010 at 9:00 am

    Ja, bei mir ist auch Sari dran Schuld *g*

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: