RSS

Bento # 29: Ich wollt’ ich wär ein Huhn

14 Jun

… dann würde ich montags in einer Bento-Box landen. Vielleicht doch nicht die erfreulichste Aussicht.

Wie meistens am Montag gibt es Reste vom Sonntag. Nee, keine Chips mit Bier vom Fußballabend, bei uns finden weder Chips noch Bier noch Fußball statt. Ich schreibe das in vollem Bewusstsein, dass man dafür ausgebürgert werden kann.

Jedenfalls, das Bento heute:

Oben eine Kiwi und Erdnüsse.
Unten Hähnchenpfanne mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und Kartoffelspalten aus dem Backofen.

Heute alles in der kleinen Hasenbox, weil nicht mehr allzuviel übrig war. Was ein dezenter Hinweis auf die Schmackhaftigkeit obengenannten Gerichtes ist. Vielleicht blogge ich mal das Rezept hier.🙂

 
2 Comments

Posted by on June 14, 2010 in Bento

 

Tags: , , , ,

2 responses to “Bento # 29: Ich wollt’ ich wär ein Huhn

  1. bentolily

    June 17, 2010 at 9:47 pm

    Nein, ich wollt ich wär _kein_ Huhn. Das ist ja schon fast makaber … Aber gekostet hätte ich schon gern😉

     
  2. bentolily

    June 17, 2010 at 9:49 pm

    … und wie war das mit dem Rezept? Du bloggst es? ;-)))

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: