RSS

Update – neues von den Katzen

20 Apr

Der Linus hat mit 99%iger Sicherheit die Menschen, die künftig die Ehre haben, seine Futterdosen öffnen zu dürfen, heute erfolgreich um die Pfote gewickelt. Dort erwartet ihn dann nicht nur besagtes Fütter- und Schmusepersonal und eine große Wohnung, sondern auch noch eine, dem Foto nach ganz bezaubernde Katzenkumpeline.

Näheres demnächst, wenn das mit der Zusammenführung klappt und falls die neuen Besitzer einer Veröffentlichung auch zustimmen. Ich habe jedenfalls bei der Sache ein sehr gutes Gefühl und freue mich direkt, dass Linus jetzt zu so netten Leuten kommt.

Vielen Dank an alle, die bislang geschrieben haben, leider ist euer Traumkater jetzt wohl “vom Markt”. Aber wir hätten da ja noch zwei…

Das Interesse an Leon und Lotti ist leider bislang mäßig bis nicht vorhanden. Erstens verstehe ich es nicht, zweitens macht es mich auch ein bisschen traurig, weil sie beide so liebe, wunderbare Katzen sind.

Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend.

 

 
9 Comments

Posted by on April 20, 2011 in Katzen

 

9 responses to “Update – neues von den Katzen

  1. mrs. steph

    April 21, 2011 at 7:01 am

    Ich drück die Daumen dass Linus sehr schnell Freundschaft schließt und sich in seinem neuen Zuhause einlebt!

    Ich mach natürlich weiterhin “Werbung” für Leon und Lotti! Für die beiden findet sich sicherlich auch noch jemand, lass den Kopf nicht hängen!

     
  2. rr

    April 21, 2011 at 8:19 am

    Hätte ich die Möglichkeit, ich würde beide sofort aufnehmen. Sind ja sooooooo liebe Katzen!

     
  3. Marlene

    April 21, 2011 at 9:11 am

    Ich drücke auch die Daumen, dass Linus auch die Pfoten der Kumpeline umwickeln kann🙂

    Ehrlich gesagt hatte ich schon damit gerechnet, dass das Interesse an Linus groß ist. Er wird nächsten Monat erst Zwei und auch ansonsten ein niedliches Kerlchen.😉

    Nun drücke ich natürlich auch Lotti❤ und Leon❤ die Daumen, dass auch sie bald ein tolles Revier bekommen und vielleicht ja zusammen. Und ansonsten nehme ich die Zwei *jawoll* , denn ich finde die Zwei zuckersüß und Lotti hat eh für mich ein tolles Gesicht.

    Bei Leon würde ich es schade finden, wenn es aufgrund seiner Diagnose ist. Vielleicht sollten die Interessenten sich schlau machen das gerade durch diese frühzeitige Diagnose es gut behandelt werden kann. Mich würde das bei einem so süßen lieben Kerl nicht abschrecken.

    LG
    Marlene
    und gebe dem Trio bitte einen Knuddler

     
  4. Caromite

    April 21, 2011 at 10:03 am

    Wie traurig, dass du dich von den Katzen trennen musst😦

    Ich wünsche deinem Linus, dass er sich gut mit der anderen Katze versteht und er sich in dem neuen Zuhause sehr wohl fühlen wird.

    Leon und Lotti sind ja auch wirklich schöne Tiere, die werden bestimmt noch ein schöne neues Heim finden. Ich hätte sie ja glatt genommen, aber ich habe leider nur eine sehr kleine Wohnung.

    Ich wünsche dir un deinen Katzen nur das Beste!

     
  5. Kat

    April 22, 2011 at 8:00 am

    Oh schade das du deine Mietzebacken abgeben musst 😦

     
  6. Talarion

    April 23, 2011 at 2:28 pm

    Ich drücke auch mal ganz feste die Daumen, dass die anderen beiden noch ein zu Hause finden ! Was die Sache mit Linus angeht, meinte unsere Züchterin letztens dass rote Kater irgendwie sehr “in” sind. Sie wird öfters angerufen und es wird gefragt ob sie noch nen roten Kater hat. Ob das am Garfield-Effekt liegt ? Ich weiß es ned. Mir persönlich würde Lotti ja sehr gut gefallen ,aber hier toben ja schon drei Coonies herum und Berlin ist auch etwas weit ( wir wohnen im Süden)
    Nur Geduld , ich bin mir sicher dass das wird.

     
  7. Tina

    April 23, 2011 at 4:06 pm

    …hoffe, es klappt auch mit Leon und Lotti bald… lg Tina❗

     
  8. Christina

    April 25, 2011 at 9:16 am

    Das freut mich für Linus, mit seinem Charme wird er sicher auch seine neue Katzenkumpeline ums Pfötchen wickeln!
    Für Leon und Lotti drücke ich die Daumen, für zwei so wunderbare Katzen muß sich doch ein neues Zuhause finden lassen. Man hört immer wieder, das dunkle Tiere schwer zu vermitteln sind – ich kann die Vorbehalte nicht verstehen, ich liebe schwarze Katzen!

    LG Christina

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: