RSS

Von Westmünster bis Ballschinken

23 Jun

Wenn man Namen und Begriffe 1:1 übersetzt, kommen da manchmal ziemlich seltsame Begriffe heraus. Horst Prillinger hat sich vor ein paar Jahren die Mühe gemacht, den Plan der Londoner U-Bahn ins Deutsche zu übersetzen:

Einige Bezeichnungen sind ja schon im Englischen ein bisschen eigentümlich, aber auf Deutsch übersetzt… oha! Wobei sich der Nonsensfaktor tatsächlich in Grenzen hält. Das heisst tatsächlich so!

Zum Vergleich bitte hier entlang zur offiziellen Londoner Tube Map.

 

 
2 Comments

Posted by on June 23, 2011 in Dieses und jenes

 

Tags: , , ,

2 responses to “Von Westmünster bis Ballschinken

  1. Marco

    June 23, 2011 at 10:24 pm

    Englisch ist halt auch nur ein deutscher Dialekt 😀

     
  2. Andrea

    June 23, 2011 at 10:55 pm

    Dazu passt ja dann auch die Enthüllung, dass offenbar die Hälfte aller Briten deutsche Wurzeln hat: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,769917,00.html

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: