RSS

Category Archives: Fotografie

Projekt 52/4: Liniert

Oh Mann, da habe ich es wegen guter Nachrichten und Arbeitsvertrag unterschreiben und so komplett vergessen, mein Foto für das Projekt 52 zu posten!

Also ich geb zu, so richtig “liniert” ist das nicht. Das auf dem Bild ist mein Rock und das nennt man eher “Nadelstreifen”. Oder in diesem Falle “pinstripe”. Aber gestreift, liniert, wollen wir mal nicht so pingelig sein.

 
Leave a comment

Posted by on January 26, 2012 in Fotografie

 

Tags: ,

Projekt 52/3: Müll

Beim Thema “Müll” denke ich irgendwie immer an Sesamstrasse und Oskar aus der Mülltonne. Sein unvergessenes Lied “Ich mag Müll!” war glaube ich der erste Hit meiner Kindheit.

In der Realität ist Müll meistens nicht ganz so romantisch. Ich habe ja letzte Woche schon von Thames 21 erzählt, die die Ufer der Wasserwege Londons vom Müll befreien. Was man da so an Plastikflaschen, Schokoriegelverpackungen und anderem Plastikkram findet, da kann einem schon ganz schön schlecht werden. Warum gibt es eigentlich nicht mehr Mehrweg- und biologisch abbaubare Verpackungen?

Man kann allerdings im Müll auch noch viel schlimmere Sachen finden – deswegen gibt es heute auch mal zwei Fotos, die vermutlich selbsterklärend sind.

 
4 Comments

Posted by on January 18, 2012 in Fotografie

 

Tags: , ,

Projekt 52/2: Alltagsheld

Zweite Woche Projekt 52 und ich bin auch fast pünktlich. Das Event bei dem das Foto entstand, war aber auch erst heute.

Das auf dem Bild ist meine Freundin Judith. Judith arbeitet bei Thames 21; das ist eine gemeinnützige Organisation, die mit Hilfe von Freiwilligen die Ufer der Wasserwege Londons vom Müll befreit. Man bekommt ein paar feste Gummistiefel, Handschuhe, eine quietschgelbe Warnweste, eine Mülltüte und einen “litter picker” also ein hochtechnisches Gerät zur Aufnahme von Müll, einer riesigen Pinzette nicht unähnlich. Dann marschiert man los und sammelt Müll ein. Und davon gibt es jede Menge – aber das ist dann das Thema der nächsten Woche!

 
3 Comments

Posted by on January 12, 2012 in Fotografie

 

Tags: , ,

Projekt 52/1: Wie im Zirkus

Dieses Jahr mache ich wieder beim Projekt 52 mit. Mal sehen wie weit ich komme. Neu ist, dass dieses Jahr die Themen eines ganzen Monats am Anfang veröffentlicht werden und man seine Bilder dann in beliebiger Reihenfolge am Mittwoch veröffentlichen kann.

Das erste Bild ist genau genommen gar nicht von mir… ich kann ja nicht gleichzeitig vor und hinter der Kamera sein! Aber wir haben das am Sonntag im Kew Bridge Steam Museum geknipst und von irgendwem kam die Bemerkung “Zirkusdirektorin!” – also dachte ich, passt doch!

Also ohne weiteres Gedöns:

 
Leave a comment

Posted by on January 4, 2012 in Fotografie, Steampunk

 

Tags:

James Mollison – The Disciples

Über einen Zeitraum von drei Jahren fotografierte der Künstler James Mollison Fans bei Konzerten. Heraus kam die Reihe “The Disciples”.

Over three years I photographed fans outside different concerts. I was fascinated by the different tribes of people that attended them, and how people emulated celebrity to form their identity. As I photographed the project I began to see how the concerts became events for people to come together with surrogate ‘families’, a chance to relive their youth or try and be part of a scene that happened before they were born.

Mehr davon auf der Seite von James Mollison.

 
1 Comment

Posted by on May 16, 2011 in Fotografie

 

Tags: ,