RSS

Projekt 52: Wärme

09 Mar

In den letzten drei Wochen habe ich das Projekt 52 ein bisschen vernachlässigt. Das hole ich aber in den nächsten Tagen nach, bevor ich noch völlig ins Hintertreffen gerate.

Das Thema der achten Woche war Wärme.

Angesichts des Dauerwinters draussen, musste ich das Wort erst einmal im Lexikon nachschlagen. Nein, o.k., das war etwas übertrieben. Aber irgendwie fand ich es auch doof, ein Foto von meinem Heizkörper oder meinem derzeitigen Standard-Accessoire, der Wärmflasche, zu machen. Das war letzten Endes auch gar nicht nötig, denn schliesslich komme nicht ich alte Frostbeule aufs Foto, sondern Richard. Und der braucht keine Hilfsmittel, er ist auch sonst ein heisser Typ, wie folgendes Bild beweist:

Fragt mich jetzt bitte nicht, wie er solche Temperaturen entwickeln kann, wo er doch A. untot und B. aus Plüsch ist. Das geht garantiert nicht mit rechten Dingen zu. Aber bei Hexenmeistern sollte man keine allzugroße Neugier für Details an den Tag legen, da werden sonst leicht mal “berühmte letzte Worte” draus…

 
Leave a comment

Posted by on March 9, 2010 in Blog, Fotografie

 

Tags: , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: