RSS

Ich bin nicht nett!

23 Aug

Also meistens schon. Aber ganz sicher nicht zu jedem.

So wie heute morgen zum Beispiel, wo ich mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit war und ein abbiegender Autofahrer mich fast über den Haufen fuhr. Er hatte es nicht für nötig befunden, per Blinker anzuzeigen, dass er abbiegen will. Wieso auch? Er wusste doch, wo er hinwill.

Netterweise hat er aber doch noch gebremst bevor er mich überfuhr, vermutlich weil er keinen Kratzer in seine Karre machen wollte. Da stand ich dann also mit dem Fahrrad auf der Straße vor seinem Auto. Und stand einfach so da. Und zeigte auf die Front seines Autos. Bis er dann ausstieg, was bei seinem Körperumfang keine ganz einfache Aktion war und mich fragte, was los ist.

Ich grinste ihn an. “Ihr Blinker funktioniert nicht!”

Über sein blödes Gesicht habe ich mich den ganzen restlichen Weg zur Arbeit gefreut.

 

Tags: ,

8 responses to “Ich bin nicht nett!

  1. Nadine

    August 23, 2011 at 12:30 pm

    😆
    Solche Exemplare gibs bei uns auch haufenweise… also wo der Blinker net geht.

     
  2. julebule81

    August 23, 2011 at 1:02 pm

    Haha, suuuper! Den Spruch muss ich mir merken, das wirkt vielleicht besser als nur den Vogel zu zeigen und weiterzufahren.:mrgreen:

     
  3. Matze

    August 23, 2011 at 1:21 pm

    … und wahrscheinlich hat er sich so drüber geärgert, dass er es 5 minuten später richtig gemacht hat… *lachtot*

     
  4. Andrea

    August 23, 2011 at 2:29 pm

    Sich aus dem Auto zu quälen hat ihn zumindest erheblich mehr Aufwand gekostet, als mal eben kurz beim Abbiegen den Blinker zu betätigen. Somit hat sich die Aktion schon gelohnt. Ob das irgendeinen bleibenden Lerneffekt hat, ist mir eigentlich wurscht.

     
  5. Karin

    August 23, 2011 at 8:07 pm

    guter Spruch und nochmal Glück gehabt🙂 mir ist als Fußgänger mal was ähnliches passiert und als ich dann total erschrocken auf der Straße stehen geblieben bin hat mich der Autofahrer noch dumm angemault ob ich nun nicht weiter laufen wollte, ich sagte dann: wer nicht blinkt will auch nicht abbiegen🙂 .. da ging das Fenster hoch und er fuhr um mich herum🙂😀

     
  6. Kathrin

    August 23, 2011 at 9:36 pm

    Ich finde im Straßenverkehr müssen beide aufpassen. Dich trifft dort nun keine Schuld und ich kann diesen Autofahrer wirklich nicht verstehen. Sehe ich Radfahrer, dann mache ich immer ein bisschen langsamer – da ich sie nicht gerne auf meiner Motorhaube haben möchte. Auch muss man in solchen Situationen blinken – so etwas kann sonst richtig übel ausgehen.

    Aber ich finde, du hast wirklich gut reagiert😀

     
  7. Vex

    August 23, 2011 at 9:57 pm

    Blinkmuffel nerven. Vor allem dann, wenn ich in den Kreisverkehr einfahren will. Meh.

     
  8. Miki

    September 1, 2011 at 10:54 pm

    Gut so! Und halten wir mal fest: auch mit Blinken hattest du Vorfahrt, oder?? 😯

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: